Rezi: Herrscher der Gezeiten/Drowned [Nichola Reilly]

By | Donnerstag, 10. Dezember 2015 Leave a Comment
Ⓒ Mira- Darkkiss-Verlag.
Für die deutsche Version runterscrollen.
Coe is one of the last remaining teenagers from the people living on the island Tide.  The island is pretty small and at the beginning of the book there are 496 people plus the King and his daughter. But Day to day the non-royal group shrinks, because of the water arround them, which causes a high tide daily. Just a small spot on the island is safe: The youngest and the most important people are allowed to stand in the safe middle, the others in order of importance arround them. The ones at the edge have to fear for their live. Not only the rising water and the wind is endangering them, also so called (at least in German version) "Kritzler". This are dangerous animals who caused e.g. that Coe only has one arm left, the other one was cutted by a Kritzler years ago.
But the situation is getting worse: Kritzler start to enter the island, hide in the sand and attack the suprised people.


People are afraid of Coe. Her mother seems to be dead, only her father was there for her, but he left the island by boat. trying to find another place, a safe place, where they could escape and move to.
But he never come back and Coe is on her own. Some of the islanders are looking forward to start a war against the two royals, who spend each high tide in their safe tower of their castle. But something seems to change- what does the sick king hide? What role plays the fact that his daughter Star wants to marry Tiam and gives Coe the chance to be her lady-in-waiting? And whats Coes role in this secret plan? Will she find love with Tiam? Questions about questions.

Well, I wont spoiler you- just one thing: This book is amazing! I really enjoyed following Coe, Tiam, the Princess and all the other islanders in their daily live. Its futuristic and unimaginable, that except Coe nobody can read. That they live like the poorest people in our world doe, although this scenario plays in the future. They dont even know flashlights!
If you are interested in a different dystopia, in a fight between water and human, islanders against royals, then you absolutely should read this book. It's perfect stuff to stay up all night. I promise!
I can give this book 4,5 out off 5 stars. I'm so excited for the sequel! So so excited!

****************************************************************************
Coe ist eins der letzten Teeagermädchen auf der Insel Tide. Die Insel ist winzig und zu Beginn des Buches leben 496 Menschen plus König und seine Tochter dort. Aber von Tag zu Tag schrumpft die bürgerliche Gruppe zusammen. Jeden Tag gibt es eine Flut- nur auf einer winzigen Plattform sind die Menschen sicher. Die jüngsten und wichtigsten Menschen der Gesellschaft stehen in der Mitte, um sie herum nach Wichtigkeit ihrer Funktion um sie herum. Die "Unwichtigen" am Rand der Plattform, z.B. Fischer, müssen dort um ihr Leben fürchten, denn nicht nur das Wasser ruft nach ihnen, sondern auch Kritzler. Kritzler sind gefährliche Tiere die unter anderem einen von Coes beiden Armen auf dem Gewissen haben. Aber die Situation wird noch schlimmer: Die Kritzler kommen auf die Insel, verstecken sich kaum sichtbar im Sand und greifen dann an.

Die Menschen haben jedoch auch vor Coe Angst. Ihre Mutter scheint tot zu sein, nur ihr Vater war
Original cover
für sie da, doch Buck verließ die Insel auf einem Boot um einen anderen, sichereren Ort zu finden, zu dem sie flüchten könnten. Doch er kam nie zurück und Coe ist auf sich allein gestellt. Als wäre dies nicht genug, wollen einige Insulaner den Krieg gegen die beiden Royals die jede der Fluten in ihrem sicheren Schlossturm verbringen. Aber irgendetwas scheint sich zu verändern- was verbirgt der kranke König? Welche Rolle spielt die Tatsache dass seine Tochter Star Tiam, einen der Insulaner heiraten will und Coe als Hofdame zu sich holt? Was ist Coes Rolle in diesem geheimen Plan? Wird sie mit Tiam zusammenkommen? Fragen über Fragen.

Ich werde nicht viel zu diesem Buch sagen- nur dies: Dieses Buch ist fantastisch! Ich habe es wirklich genossen, das Leben von Coe, Tiam, der Prinzessin und all den anderen Insulanern zu verfolgen. Es ist futuristisch und unvorstellbar, dass au0er Coe niemand lesen kann. Diese Menschen kennen nicht einmal Taschenlampen!
Wenn du in eine andere Dystopie, in einen Kampf zwischen Wasser und Mensch, zwischen Insulanern und Royals interessiert bist, dann solltest du dieses Buch unbedingt lesen. Es ist das perfekte Material eine Nacht durchzumachen. Ich verspreche es.
Ich kann diesem Buch 4,5 von 5 Punkten geben. Ich bin schon so gespannt auf Teil 2!



Nichola Reilly
Herrscher der Gezeiten
352 Seiten
gebunden 14,99€
ISBN 978-3- 95649-106-1

Originaltitel: Drowned


Dieses Buch wurde mir vom Mira-Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!
Neuerer Post Älterer Post Startseite

0 Kommentare :

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...